+43 5223 57182

Welcher Hauttyp sind Sie?

Welcher Hauttyp sind Sie?

Unser Hauttyp ist genetisch bestimmt, jedoch haben äußere und innere Faktoren, - wie hormonelle und psychische Einflüsse, Ernährung, kosmetische Maßnahmen, Klima, UV-Bestrahlung sowie das Alter, um nur ein paar zu nennen - Auswirkungen auf unsere Haut! Doch egal welcher Hauttyp uns in die Wiege gelegt wurde, mit der richtigen Pflege, können wir das Maximum an Leuchtkraft unserer Haut aktivieren!

Die Haut ist der Spiegel unserer Seele

Als unser größtes Organ und wahres Meisterwerk der Natur, kann sie atmen, fühlen und schwitzen, deshalb sollten wir sie besonders gut behandeln und pflegen.
Hier stellen wir die Hauttypen und die jeweilige, optimale Pflege vor!

Unterteilt wird in:

1. Trockene Haut: Sie ist sehr feinporig und leidet unter Feuchtigkeitsmangel (Sebostase). Die ideale Pflege spendet viel Feuchtigkeit und rückfettende Substanzen!
2. Fettige Haut: Die Haut glänzt, ist großporig und neigt zu Unreinheiten und Pickeln (erhöhte Talgproduktion). Die ideale Pflege besteht aus feuchtigkeitsspendenden, fettfreien Cremes.
3. Mischhaut: Die T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) ist grobporig und glänzt stark. Die ideale Pflege spendet viel Feuchtigkeit (Wangen) und rückfettende Substanzen.
4. Sensible Haut: Die Haut neigt zu Rötungen und Spannungen und reagiert sehr empfindlich auf Umwelteinflüsse. Die ideale Pflege spendet viel Feuchtigkeit und rückfettende Substanzen!
5. Reife Haut: Gekennzeichnet durch Fältchen, Verlust der Spannkraft der Haut und unruhiges Hautbild, besteht die ideale Pflege aus schonenden und feuchtigkeitsspendenden Antiaging-Cremes!
6. Unreine Haut: Sie ist großporig, neigt zu Aknebildung und ist häufig gereizt! Die richtige Pflege besteht aus Spezialprodukten mit reinigende und desinfizierender Wirkung.

Wir können deinen aktuellen Hautzustand mithilfe einer detaillierten Analyse untersuchen und so die perfekte Kombination aus Behandlung und Pflege zusammenstellen!